StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Das Pulsieren der Venen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Etienne²
Gast



BeitragThema: Das Pulsieren der Venen    Di Jan 29, 2013 5:26 am






Erinnerst du dich an die Geschichten die wir uns früher am Lagerfeuer erzählten?
Das leise knisternde feuer, die Marshmallows die unsere Münder verklebten?! Den Geruch von brennendem Holz?! Die Gänsehaut die wir hatten wenn die Stimme des Erzählers immer leiser wurde, die Geschichte an Fahrt genommen hatte und dann zu einem Tragischen Ende kam?!

Erinnere dich, wir konnten nicht mehr einschlafen. Draußen am Zelt sahen wir die unterschiedlichsten Schatten. Unsere Decke wurde über den Kopf gezogen und bot uns das einzige vermeidliche sichere Versteck. Weißt du noch wie es war?

Heute kann ich dir sagen, wir hatten Glück. Denn die Geschichten sind alle war. Es gibt sie da draußen und sie warten nur noch das wir leichtsinnig sind. Wen du an sie glaubst bekommen sie dich, wenn du dich vor ihnen fürchtest töten sie sich. Wenn du Schreist bist du verloren.

Doch in der Heutigen Zeit haben sich nun so viele Jäger gebildet das du vielleicht Glück haben wirst.
Aber wirklich nur vielleicht. Denn die Jäger können auch nicht überall zur gleichen Zeit sein. Vor allem wenn es so wenige gibt.

Denn die Ritter sind es die alles an sich reißen möchten. Sie locken schon früh mit ihren versprechen Jugendliche auf dem Campus auf ihre Seite. Ermorden alles was übernatürlich ist und ihnen im Weg.
Anders wie die Bösewichte dieser Zeit. Mafia, Drogendealer und andere korupte Menschen wie Tiere haben sich in den höchsten Positionen eingeschleust und agieren somit unter uns.
Selbst dein Nachbar könnte ein anderes Wesen sein. Niemand ist eigentlich sicher.
Doch denken wir das alle, da wir absolut keine Ahnung von der Wahrheit haben. Sofern wir zumindest in keiner Organisation sind. Oder gar selbst eine Hexe sind. Naja, vielleicht sind wir auch einfach untot. Wer weiß das schon?
Wie fühlt es sich wohl an Tot zu sein?! Fühlt man überhaupt was? Und wenn ja? Woran weiß man dann das man Tot ist? Also, machen wir das was wir am besten können.
Einfach so weiter und unser Leben leben.

Naja, fals wir doch tot sind. Werden die Ritter wie die Jäger irgendwie auf uns aufmerksam und dann sind wir endgültig tot.

In dieser Welt ist es einfach Sicherer zu schweigen und die Augen vor dem "Offensichtlichen" zu verschließen.
Kannst du das den?

Oder wirst auch zu den Waffen greifen und dich einer Organisation anschließen.

Vielleicht, wirst du aber auch eher ein Einzelgänger und kämpfst nur für deine Ideale und dein Ziel.

Oder schaust sogar weg und lebst dein Leben.
Vergiss aber nicht zu arbeiten und zu Leben, das Leben bietet so vieles wofür es sich zu Leben lohnt.

Willkommen in der Realität.

Eckdaten:

  • Ab 16 Jahren
    Real Life Fantasy RPG
    Viele Orte im RPG spielbar
    Charakteren aus Fantasy Serien erwünscht
    pulsierendevenen.forumieren.com


Unser Button (Ohne Link):

Nach oben Nach unten
 
Das Pulsieren der Venen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Grenzgänger ::  :: Antworten :: Anfragen-
Gehe zu: